Die Kreiswerke Main-Kinzig betreiben zahlreiche Brunnen, um die Versorgungssicherheit im…
Weiterlesen
Einen Wasserrohrbruch umgehend orten: Bei den Kreiswerken Main-Kinzig wird hierfür…
Weiterlesen
Eine Lichterkette kann auch richtig gut schmecken, das könnt ihr uns glauben.
Weiterlesen
Nachhaltige Weihnachtszeit – vom Baum über die Deko bis hin zu den Geschenken.
Weiterlesen
Zentrale
Kontakt

Öffnungszeiten:
Mo-Do 8 bis 16 Uhr
Fr 8 bis 12 Uhr

06051 84-0

Störung melden
Straßenbeleuchtung

24-Stunden-Notdienst

Strom
06051 84-296

Wasser
06051 84-297

Anschrift
Kontakt

Kreiswerke Main-Kinzig GmbH

Barbarossastraße 26
63571 Gelnhausen

Routenplaner

Kundenportal
Kundenportal

Sie möchten Ihre Daten gerne online verwalten?

Unser Serviceportal bietet Ihnen die Möglichkeit Informationen einzusehen und zu verwalten:

  • Stammdaten, wie Rechnungsanschrift und Bankdaten
  • Zählerstände
  • Verträge
  • Rechnungen
  • Abschläge

Zum Log-in

Umwelt
Umwelt

Es gibt rund 8.000 Wasserkraftanlagen in Deutschland, die deutsche Haushalte mit Strom aus nachhaltiger Energie versorgen. Eine davon steht in Erlensee, inmitten des Main-Kinzig-Kreises, und versorgt bereits seit vielen Jahrzehnten rund 130 Haushalte mit Ökostrom.

Weiterlesen
Umwelt
Umwelt

Nachhaltig anbauen heißt auch nachhaltiger Umgang bei der Bewässerung der angebauten Flächen. Und das schließt Hochbeete genauso ein wie Garten- oder reine Rasenflächen.

Weiterlesen
Umwelt

Der Klimawandel macht sich immer stärker auch im MKK bemerkbar. Eine ­Folge sind die seit Jahren sinkenden Grundwasserpegel. Zusammen mit den Kreiswerken und weiteren Wasserversorgern hat der MKK darum eine Wassersparkampagne ins Leben gerufen.

Weiterlesen
Umwelt

Wie lassen sich Umwelt- und Artenschutz mit Energiegewinnung verbinden? Der Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis zeigt, wie es gehen kann. Die Abfälle aus der Heckenpflege entlang der Wirtschaftswege in Jossgrund gehen an die Hackschnitzelheizung in Burgjoß. Vom Beschnitt profitieren damit…

Weiterlesen
Umwelt

Praktisch, wenn die Stromtankstelle direkt in der eigenen Garage steht. Mit einer sogenannten Wallbox können Elektroautos schnell, effizient und sicher zu Hause geladen werden. Darum werden die Ladestationen in der Region immer gefragter. Die Kreiswerke beraten und geben in Verbindung mit…

Weiterlesen