Location: Café Klatschmohn

 Leidenschaft für Torten

Schon lange hegte Nicole Weih den Traum, ein eigenes Café zu betreiben. Vor kurzem ist ihr Wunsch Wirklichkeit geworden: Im Café Klatschmohn verwöhnt die Gelnhäuserin ihre Gäste nun mit heißer Schokolade und hausgemachten Torten.

Die Gelnhäuser Altstadt ist um einen Farbtupfer bunter geworden. Genauer gesagt um die Farbe Rot. Denn hier lädt das Café Klatschmohn zum Verweilen ein.

„Speisen selbst herzustellen, hat mir schon immer Freude bereitet“, sagt Nicole Weih.

Die gelernte Bürokauffrau eröffnete das gemütliche Kaffeehaus im Herbst letzten Jahres. Bei schönem Wetter lädt eine Sonnenterrasse zum Genießen im Freien ein.

Die feinen Kreationen, vom klassischen Frankfurter Kranz über veganen Schokokuchen bis hin zu Cupcakes, bereitet die Konditormeisterin Martina Šobot allesamt frisch zu.

Vor allem die Mohn-Sahne-Torte ist sehr beliebt – oft begleitet von einem Glas heißer Schokolade oder veganen Köstlichkeiten. Dazu versorgen Nicole Weih und ihr Team die Gäste mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet.